Kostenlose Hotline: 0800-80 26 26Email: info@lehrer-aktiv.ch

Chinesisch Privatunterricht zu Hause – Überall in der Schweiz

Sie wollen überall in der Schweiz Chinesisch lernen? Wir verfügen über gute Privatlehrer, die Ihnen die Sprache bei Ihnen zu Hause lehren. Es gibt verschiedene Methoden, Chinesisch in der Schweiz zu lernen. Keine von Ihnen ist effektiver als Privatunterricht. Sie sparen sich Zeit, da Sie keinen Ort aufsuchen müssen. Sie bestimmen nicht nur Ort und Zeit, sondern teilweise auch die Unterrichtsinhalte.

Chinesisch Einzelunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene

Ob Sie nun Anfänger sind oder Chinesisch schon gut beherrschen: Sie profitieren immer von einem Chinesisch Privatunterricht bei Ihnen zu Hause. Sollten Sie schon über Grundkenntnisse verfügen, prüft die Lehrkraft zunächst, welches Niveau Sie bereits haben. Darauf baut er die Unterrichtsstunde auf. Sie verlieren keine Zeit, denn der Unterricht ist genau auf Ihr Sprachniveau zugeschnitten.
Die Themen des Unterrichts orientieren sich an Ihren Zielen. Wenn Sie Chinesisch für den nächsten Urlaub lernen wollen, dann unterrichtet die Lehrkraft in erster Linie die Alltagskommunikation. Anders sieht der Unterricht aus, wenn Sie Chinesisch aus beruflichen Gründen benötigen. In diesem Fall lernen Sie die chinesische Wirtschaftssprache.

Chinesisch Privatunterricht in der Schweiz

Mit unseren Lehrern macht der Chinesisch-Unterricht Spass

Die Lehrkraft ist für das Lernen einer neuen Sprache sehr wichtig. Zunächst einmal muss er die Aussprache perfekt beherrschen. Das ist nur bei einem Muttersprachler wirklich gewährleistet. Wir achten auch darauf, dass die Lehrkraft eine pädagogische Ausbildung hat. Uns ist wichtig, dass ihnen der Chinesisch Unterricht Freude bereitet. Mit einer freundlichen und sympathischen Lehrkraft freuen Sie sich auf jede Unterrichtsstunde. Wenn sich eine neue Lehrkraft bei uns bewirbt, achten wir auf diese Punkte. Sympathie ist natürlich immer eine persönliche Entscheidung. In den meisten Fällen kommen unsere Schüler mit den Lehrkräften gut zurecht. Falls das einmal nicht der Fall sein sollte, sagen Sie uns einfach Bescheid. Wir finden sicherlich eine passende Lösung.

Buchen Sie zunächst eine kostenlose Probestunde

Sie gehen keinerlei Risiko ein, wenn Sie einen Chinesisch Privatunterricht in der Schweiz buchen. Die erste Stunde ist immer eine Probestunde. In diesen 45 Minuten können Sie sich ein Bild von der Lehrkraft und dem Unterrichtskonzept machen. Sollten Sie merken, dass Sie Probleme haben, sagen Sie uns einfach Bescheid. Falls Sie sich entscheiden, vom Unterricht zurückzutreten, dann ist das nach der ersten Stunde möglich. Sollten Sie schon eine Zahlung geleistet haben, bekommen Sie diese natürlich zurück.
Auch während des Kurses sind unsere Mitarbeiter für Sie da. Bei Problemen wenden Sie sich am besten zunächst an die Lehrkraft. Führt das zu keinem Ergebnis, findet unser Team sicherlich eine gute Lösung.

Chinesisch Privatunterricht in der Schweiz ist günstiger als Sie denken

Unsere günstigen Stundenpreise können Sie noch weiter reduzieren. Bei Buchung eines höheren Stundenkontingents zahlen Sie einen niedrigeren Preis. Vorausschauendes Planen lohnt sich also. Noch günstiger wird die Stunde, wenn Sie zwei Freunde zum Unterricht mitbringen. Unsere Lehrer unterrichten bis zu drei Teilnehmer ohne Mehrkosten.

Für eine Unterrichtseinheite berechnen wir 60 CHF
Bis 10 Unterrichtseinheiten bezahlen Sie 58 CHF.
Bis 20 Unterrichtseinheiten bezahlen Sie 54 CHF.
Bis 30 Unterrichtsstunden bezahlen 49 CHF.
Bis 50 Unterrichtseinheiten bezahlen Sie nur noch 45 CHF.
Eine Unterrichtseinheit dauer 45 Minuten

Sprachlehrer-Aktiv hat 5,00 von 5 Sternen | 33 Bewertungen auf ProvenExpert.com